Verzeichnis der Sachverständigen

Aus diesem Verzeichnis der hier eingetragenen Fachleute wählen die Südtiroler Gemeinden ihre Mitglieder für die Gemeindekommission Raum und Landschaft aus.

Die mit Landesgesetz „Raum und Landschaft“ Nr. 9 vom 10. Juli 2018 vorgesehenen Kollegialorgane weisen eine hohe fachliche Kompetenz auf,  welche mit den eingetragenen Fachleuten im Verzeichnis sichergestellt wird. Das Verzeichnis ist in acht verschiedenen Abschnitten unterteilt:
a) Raumordnung
b) Natur,
c) Landschaft,
d) Baukultur,
e) Wirtschaft,
f) Soziales,
g) Landwirtschafts- und Forstwissenschaften,
h) Naturgefahren.

Mit Beschluss der Landesregierung (Nr. 130 vom 26.02.2019 i.g.F.) sind die allgemeinen und persönlichen Voraussetzungen für die Eintragung und den Verbleib im Verzeichnis festgelegt.

Ansuchen um Eintragung

Eine Anmeldung der Direkteintragung ist jederzeit möglich. In den mit Bewertungsverfahren vorgesehenen Fällen, welche vom Beschluss geregelt werden, muss die Einladung zum Bewertungsverfahren abgewartet werden, das aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung besteht.

Die Termine für die Prüfung für Abschnitt Baukultur werden demnächst hier veröffentlicht.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Das Gesuch kann im interaktiven PDF-Formular ausgefüllt  und kann an folgende Adresse gesendet werden: verzeichnis.registro@pec.prov.bz.it

 Kontakte:  Elena Larcher 0471 417801 Brigitte Marchetti 0471 417804

Informationen über das Bewertungsverfahren Abschnitt D) Baukultur

 

Bereits eingetragen? Fachleute, welche zu Inkrafttreten des Landesgesetzes vom 10. Juli 2018 Nr. 9  am 1. Juli 2020 bereits im Verzeichnis der Sachverständigen für Raumordnung und Landschaftsschutz eingetragen waren, werden von Amts wegen in die Abschnitte Raumordnung und Landschaft eingetragen, d.h. eine zusätzliche Anmeldung ist für sie nicht notwendig.